Testberichte - Bewertungen - Sicherheit - 100% seriös

Spielsuchttempel Börse

Wenn von Spielsüchtigen die Rede ist, dann sind grundsätzlich Spielbanken und Online Casinos die Bösen. Wo die eigentlichen Gefahren lauern, da wird gekonnt weggesehen – vor allen Dingen an der Börse. Hausverbote werden dort nicht ausgesprochen, und es zeigt sich allein durch den Fall Uli Hoeneß, das von dem Spiel mit den Aktienwerten durchaus eine extreme Gefahr ausgeht; eine, die man in der Politik noch immer nicht wahrhaben will. Das Suchtpotential ist ähnlich hoch wie in klassischen Online Casinos, Spielhallen und an Automaten, wie sie beispielsweise gerne in Kneipen stehen. Eine Überwachung gibt es in diesem Sektor allerdings nicht. Das Trading im Internet kann anonym durchgeführt werden, ohne dass jemand den erhobenen Zeigefinger zeigen und den Kampf mit der steigenden Suchtgefahr aufnehmen würde. Die Dunkelziffer der an „Spielsucht“ erkrankten Menschen, die sich voll und ganz aufs Trading konzentrieren, ist enorm. Wie es weitergeht und welche Folgen auch diese Form der Sucht haben kann, weiß man seit Uli Hoeneß Geständnis.

Immer mehr Menschen süchtig nach Börse

Der Mann, der längst als Legende des Fußballs gilt – ihn haben die Richter nun hinter Gitter gepackt. Klar, denn wer mehrere Millionen Steuern hinterzieht, muss logischerweise bestraft werden. Eigentlich sollte man Hoeneß dankbar für seine mehr oder wenige umfängliche Offenheit sein, denn er beweist das, was Suchtexperten schon lange wissen: Online Trading ist genauso gefährlich und suchtfördernd wie das Spiel im Casino. Außerdem wurde offenbart, dass man diese Sucht extrem gut verbergen kann. Trotz der rund 50.000 Transaktionen will die Frau von Uli Hoeneß nicht einmal mitbekommen haben, dass es dieses eigens fürs Trading eingerichtete Konto gab. Der Mann hat seine Sucht gekonnt vor allen versteckt und ist erst viele Jahre später aufgeflogen. Die Folgen dieser pathologischen Verhaltensweisen kriegt er nun deutlich zu spüren. Seine Posten im Fußball ist er los, und in den kommenden dreieinhalb Jahren haben Bank und Börsen-Pager Sendepause. Psychologen kennen die Problematik, die sich aus dem Börsen Trading ergibt – und das nicht nur online, sondern auch offline. Das Phänomen ist fast identisch mit der Sucht nach Spielautomaten, denn der Erkrankte hat nichts anderes im Sinn als zu zocken; immer mit dem Hintergrund, so viel wie möglich zu gewinnen.

Trading lohnt sich – für die Betreiber

Bisher wird nichts gegen diese Gefahren unternommen, obwohl es aus psychologischer Sicht durchaus umsetzbare Kontrollinstrumente gäbe. Banken könnten beispielsweise Selbsttests anbieten. Wenn ein potentieller Kunde Anzeichen der Trading Sucht zeigt, müsste er zunächst von den Transaktionen ausgeschlossen werden. Auch kann man diesen Menschen Suchtberatungsstellen an die Hand geben. Leider wird diese Thematik aber noch immer nicht ernst genug genommen. Online Casinos und landbasierte Spielbanken hat der Staat im Blick wie sonst nichts, während Trader tun und lassen können was sie wollen – auch, wenn sie das Spiel mit der Börse in den wirtschaftlichen und privaten Ruin treibt. Man muss nun wirklich keinen Aufwand betreiben, um hier einzugreifen. Es genügt, Briefe an potentiell gefährdete Trader zu schicken und ihnen Hilfe anzubieten. Für Casinos gibt es eine Kommission, die der Spielsucht vorbeugt. Ein ähnliches Instrument wäre eben auch an der Börse angebracht.

Gefahren des Online Trading

Vermutlich sind sich Neueinsteiger im Bereich Trading der Gefahren gar nicht bewusst. Diese Unwissenheit kann schlimme Folgen haben. Spielbanken und selbst die in einigen Ländern legalen Online Casinos müssen ein deutliches Konzept zur Prävention nachweisen, um überhaupt zugelassen zu werden. Sie können außerdem gefährdete Gäste sperren und Hilfe anbieten. Wer sich aber in die Glücksspielfalle „Börse“ begibt, dem hilft so schnell niemand. Da Trading mittlerweile schon mit kleinsten Summen möglich ist, laufen immer mehr Menschen Gefahr, sich zu verspekulieren und dabei viel Geld zu verlieren.

Vorschau

Spielsuchttempel Börse
Jetzt spielen!