Testberichte - Bewertungen - Sicherheit - 100% seriös

Sofortüberweisung

In dieser modernen Zeit neigen Menschen dazu, die meisten Überweisungen online zu erledigen – egal, ob in Online Casinos oder Geschäften. Bargeld wird heutzutage verhältnismäßig selten genutzt. Gleichzeitig kommt die klassische Banküberweisung allerdings immer weniger zum Einsatz, denn sie hat deutliche Nachteile gegenüber anderen Zahlungsmethoden. Eine der besten Alternativen für alle, die dennoch ihr Girokonto verwenden und nicht auf E-Wallets umsteigen möchten, bietet sich mit der Sofortüberweisung. Sie funktioniert denkbar einfach, während die ausgewählten Beträge wesentlich schneller beim Empfänger ankommen als es bei typischen Überweisungen der Fall ist. Das System gibt es noch gar nicht allzu lange. Dennoch ist schon jetzt klar, dass man sich kaum für eine sicherere Methode entscheiden kann, ohne dabei gesonderte Accounts einrichten zu müssen. In Online Casinos wird die Sofortüberweisung fast immer angeboten. Wenige Ausnahmen bestätigen diese Regel. Natürlich wollen wir dir mehr darüber verraten, wie diese Zahlmethode funktioniert und was du brauchst, um sie gleich in der von dir ausgewählten Internetspielbank anwenden zu können.

Sofortüberweisung Einzahlungen Auszahlungen
EC, ELV, EPS, Giropay, Sofortüberweisung Kostenlos Kostenlos

Sofortüberweisung – schnell und sicher zahlen

Eine Sofortüberweisung kannst du dann nutzen, wenn du bereits über einen Internet-Banking Zugang verfügst. Dieser lässt sich im Regelfall ganz einfach über die Hausbank einrichten. Kosten fallen dafür keine an, wobei je nach Kontomodell natürlich Gebühren mit eingerechnet werden müssen – eben genauso, wie es auch bei der typischen Überweisung der Fall sein kann. Genauere Informationen erhältst du bei deinem Kreditinstitut, denn hier gibt es je nach Anbieter deutliche Unterschiede. Viele Banken haben sich in der Zwischenzeit dazu entschieden, die Sofortüberweisung gratis anzubieten. Eine Registrierung bei Online Wallet Betreibern entfällt, obwohl auch dieses System eine Art Echtzeiteinzahlung ist. Bedeutet, du kannst mit dem gewählten Betrag sofort nach Bestätigung spielen. Die Abbuchung erfolgt, wie der Begriff schon aussagt, unmittelbar im Zahlungsvorgang. Ein weiterer deutlicher Vorteil ist die Kostenkontrolle, denn solche Überweisungen funktionieren natürlich nur, wenn sich Geld auf deinem Girokonto befindet. Einen Kredit nimmst du dafür also nicht in Anspruch.

Sofortüberweisung Casinos Tabelle

zuletzt aktualisiert: 20.05.2016 von Sabina Kugler

Die Sofortüberweisung in Spielcasinos

In Online Casinos wird die Sofortüberweisung aus mehreren Gründen angeboten. Sowohl du selbst als auch der Betreiber ist mit diesem Zahlsystem nämlich auf der sicheren Seite. Gewährt wird Spielguthaben nur bei Deckung des Kontos, während du dich auf ein System verlassen kannst, dass deinen Datenschutz, aber auch höchste Sicherheit bei der Transaktion selbst gewährleistet. Viele Kunden im Casino bevorzugen diese Möglichkeit, weil sie genauso einfach funktioniert wie typische Banküberweisungen, dabei aber wesentlich schneller durchführbar ist. Zum Bestätigen des Betrags wirst du in dein Online Banking Konto eingeloggt, um die Bezahlung mittels Tan Nummer zu bestätigen. Dadurch wird auch sichergestellt, dass kein Dritter Zugriff auf dein Geld bekommt – vorausgesetzt, du schützt deine privaten Zugangsdaten so, wie es von den Banken im Allgemeinen empfohlen wird. Hast du deine Überweisung abgeschlossen, kannst du dich vor allen Dingen direkt den Casino Spielen widmen, die letztlich gerade durch den Einsatz sehr spannend werden. Immerhin lassen sich häufig großartige Gewinne erzielen. Auszahlungen sind dann allerdings nicht mit der Sofortüberweisung realisierbar, so dass du dich für eine der vielen gebotenen Alternativen entscheiden musst.

So einfach wie die klassische Überweisung

Wenn du gerne auf die Verwendung einer Kreditkarte verzichten und dich auch nicht unbedingt bei E-Wallets anmelden willst, dann ist die Sofortüberweisung sicherlich eine der besten verbleibenden Optionen. Anders als bei der klassischen Transaktion oder dem ELV kommst du schneller in den Genuss, um echtes Geld spielen zu dürfen. Für Gewinnauszahlungen kannst du natürlich die normale Überweisung auswählen – oder aber du entscheidest dich vielleicht doch noch für Anbieter wie Neteller, Skrill und Co. Was die Nutzerfreundlichkeit und die Geschwindigkeiten angeht, so kann man die Sofortüberweisung für Einzahlungen in Online Casinos nur empfehlen. Im Umkehrschluss wird es dann aber schon wieder ein bisschen schwieriger, möglichst schnell an seine Gewinne zu kommen.

Vorschau

Sofortüberweisung
Jetzt spielen!