Testberichte - Bewertungen - Sicherheit - 100% seriös

Master Card

Die meisten Online Casinos akzeptieren die Einzahlung via Master Card, doch es gibt natürlich immer ein Pro und Kontra, wenn man sich für irgendwelche Zahlungsmethoden entscheidet. Genau diese gilt es zu kennen, um böse Überraschungen und drohenden Ärger zu vermeiden. Schlecht kann das System nicht sein, denn sonst würde es die Master Card nicht schon seit Jahrzehnten geben. Die meisten Spieler schwören auf ihre Kreditkarte, da sie nichts anderes kennen – schon gar nicht die älteren Generationen. Trotz allem kann es nicht schaden, sich über Alternativen zu informieren. Warum, das wollen wir noch genauer erklären. Zunächst einmal werfen wir ein Blick auf die Karte und erklären dir, wie du Zahlungen in Online Casinos durchführen kannst, ohne viel tun zu müssen. Erster Grund, sich für die Master Card zu entscheiden, ist der Aspekt der Sicherheit. Die Menschen vertrauen darauf, denn es stehen große Banken und Sparkassen dahinter, die absoluten Wert auf zuverlässige Transaktionen legen und nur das Beste für ihre Kunden wollen.

Master Card Einzahlungen Auszahlungen
Einzahlung in Echtzeit kostenlos bis max 2% Gebühren nicht möglich!

Schnell und zuverlässig: die Master Card

Bewährt hat sich Master Card seit 1966. Damals wurde das Unternehmen gegründet und mittlerweile kennt man es rund um den Globus. Kaum ein anderes Unternehmen im Sektor Finanzdienstleistungen hat es so weit gebracht – ein Aspekt, der eindeutig für sich spricht. In den 80er Jahren wurde das System dann auf elektronisches Banking ausgeweitet, um den Nutzern noch mehr Flexibilität zu bieten. In fast allen offline Geschäften und anderen Akzeptanzstellen macht man es dir leicht, Transaktionen aller Art abzuwickeln; natürlich immer nur bis zum festgelegten Kreditrahmen, der sich nach deinem Einkommen und weiteren Kriterien richtet. Bis zu diesem kannst du auch in Online Casinos einzahlen, sofern dir die führende Bank nicht einen Strich durch die Rechnung macht. Die wenigstens Kreditinstitute sehen es nämlich gerne, dass ihre Kunden in Spielbanken Zahlungen durchführen, da immer die Gefahr einer Verschuldung gegeben ist. Man spricht hier schließlich nicht von deinem Guthaben, sondern von einem Darlehen. Dieses muss im Rahmen vorgelegter Konditionen zurückgezahlt werden. Somit entstehen für alle Zahlungen immer auch Kosten – zum einen Gebühren für die Transaktion selbst, zum anderen laufende Zinsen.

MasterCard Casinos Tabelle

zuletzt aktualisiert: 20.05.2016 von Sabina Kugler

Seit Jahrzehnten etabliert

Die Pluspunkte sprechen dagegen deutlich für sich. Es werden speziell in Online Casinos viele Vorteile und Optionen geboten, über die man sich als Kunde natürlich nur freuen kann. So gibt es beispielsweise bei jeder Einzahlung einen extra Bonus, der bei bis zu 20% auf den Einzahlbetrag liegt und sofort gutgeschrieben wird. Anders als ein Willkommensbonus ist dieser nicht an Umsatzbedingungen geknüpft, sondern kann tatsächlich als Geschenk der Spielbank betrachtet werden. Hast du Guthaben aufgebucht, dann lassen dir die Banken freie Hand, in welchen Raten du den Kredit zurückzahlen möchtest. Auch die Konditionen für Zinsen und Co. sind relativ flexibel. Es lohnt sich also, Angebote schon vor der Beantragung einer solchen Karte genau zu vergleichen und sich schlussendlich für das beste Angebot zu entscheiden. Ebenfalls positiv: Die Casinos selbst haben keinen Einblick in deine Kontodaten, sondern erhalten lediglich als Sicherheit die Kreditkartennummer und der Betrag wird sofort auf deinem Account gutgeschrieben. Wie du diesen dann wieder auf der Master Card ausgleichst, ist dir überlassen.

Mastercard Vor- und Nachteile

Solltest du dich für die Master Card zum Ein- und Auszahlen entscheiden, dann ist es ganz wichtig, vorher Informationen einzuholen. Da nicht alle Banken die Zahlung in Casinos akzeptieren, kann es an dieser Stelle manchmal zu Schwierigkeiten kommen. Gibt es lediglich einen Begrenzung in der Summe, muss sie logischerweise eingehalten werden. Was immer möglich ist, sind Geldeingänge, weil du beispielsweise einen größeren Betrag im Casino gewonnen hast. Sie kannst du sofort auf die Karte fließen lassen und ein mögliches Minus wieder ausgleichen.

Vorschau

Master Card
Jetzt spielen!