Testberichte - Bewertungen - Sicherheit - 100% seriös

Ewire

Es gibt so viele Zahlungsmethoden in Online Casinos, dass man vor allen Dingen als Laie mal schnell den Überblick verlieren kann. Oft nutzen Kunden ohne große Erfahrung klassischerweise die Banküberweisung, um sich dann über diverse Nachteile zu ärgern. Schließlich reden wir hier von einem eingestaubten System, das locker einige Tage braucht, bis es zur Gutschrift des gewünschten Betrags kommt. Dank Online Wallets oder virtuellen Konten kann man solche Wartezeiten getrost umgehen und muss sich trotzdem keine Sorge um die Sicherheit der Daten oder des übertragenen Guthabens machen. Heute wollen wir dir Ewire vorstellen. Auch diese Zahlmethode ist in Deutschland noch nicht allzu bekannt, zeichnet sich aber als sehr flexible Möglichkeit aus, Geld vom Online Casino zu dir und umgekehrt zu kriegen – und das ganz ohne Wartezeiten. Ähnlich wie alle bekannteren E-Wallets funktioniert auch Ewire in Echtzeit. Was das für dich bedeutet? Du zahlst beispielsweise 50 Euro ein, bestätigst den Betrag und hast ihn im ausgewählten Spielcasino sofort verfügbar. Bei der traditionellen Überweisung müsstest du erst eine knappe Woche warten, bis es dir möglich ist, um echtes Geld spielen zu dürfen.

Ewire Einzahlungen Auszahlungen
Einzahlung in Echtzeit Kostenlos Kostenlos

Ewire – sicheres System in Skandinavien

Um Ewire in Casinos nutzen zu können, brauchst du parallel dein Girokonto, aber das besitzen ja nun wirklich alle Spieler, die sich für Online Casinos entscheiden. Alternativ funktioniert das System auch mit Kreditkarten, wie zum Beispiel der Visa und Master Card, sowie mit Debitkarten und dergleichen. Wenn du via Ewire Geld umbuchen willst, muss das eingerichtete Konto ein Guthaben aufweisen. Die Prepaid Lösung ist besonders gut geeignet für Spieler, die bei mehreren Anbietern spielen und gerne den Überblick über ihre Kosten behalten wollen. So könntest du beispielsweise am Monatsanfang den Betrag auf das zusätzliche Konto umbuchen, der dir zur freien Verfügung steht. Von dort aus funktionieren die Buchungen in Spielbanken ganz einfach und dauern vor allen Dingen lediglich einige Sekunden. Dass man die Methode hierzulande nicht häufig anwendet, das hat einen simplen Grund: Ewire wurde nämlich vor allen Dingen für Kunden aus Norwegen, Dänemark und Schweden eingerichtet. Bezahlen kann man mit dem System ausschließlich in Kronen. Den Euro gibt es dort schließlich nicht, und auch ein Konto von Deutschland aus einzurichten, scheint aktuell noch nicht möglich zu sein.

Ewire Casinos Tabelle

zuletzt aktualisiert: 20.05.2016 von Sabina Kugler

Ewire Casinos rund um den Globus

Warum stellen wir dir Ewire trotzdem vor? Schließlich hast du nicht den geringsten Vorteil von dem Zahlsystem, das sich an Skandinavier richtet. Es ist natürlich trotz alledem erlaubt, einen Account einzurichten. Auf den Seiten des Unternehmens findest du eine Erklärung dazu, wann das Konto Sinn macht. Es könnte ja schließlich sein, dass sich Deutsche, die hier leben, öfter beruflich oder aus anderen Gründen in Dänemark, Norwegen und Schweden aufhalten. Solltest du zu diesen Menschen gehören und hin und wieder sogar über einen längeren Zeitraum im Aushalt zu Gast sein, kann das Ewire Konto eben doch Sinn machen. Ansonsten geht es uns vor allen Dingen darum, Spieler aufzuklären. Die meisten Online Casinos bieten dir mittlerweile 30 und mehr Zahlungsmethoden an, von denen du vermutlich gerade mal einen Bruchteil kennen wirst. Klar ist einem die Master Card ein Begriff, und viele können inzwischen auch mit Paypal oder Neteller etwas anfangen. Ewire ist eben eines der unbekannteren Systeme – weil es in Deutschland nur bedingt relevant ist.

Vorteile beim Bezahlen mit Ewire

Man muss sich bei Spielbanken im Netz vor Augen halten, dass sie Kunden aus der ganzen Welt haben. Entsprechend vielseitig ist das Angebot an Zahlmethoden, und du selbst kannst davon durchaus profitieren. Ansehen sollte man sich nämlich nicht nur die Auswahl selbst, sondern auch die zusätzlichen Boni, die die meisten Betreiber gewähren. Oft kriegst du für die passende Wahl eines Transfer-Systems mal eben 15% zusätzlich aufs Konto – ein netter Betrag, der unter Umständen sogar entscheidend für deine Wetten sein kann.

Vorschau

Ewire
Jetzt spielen!